Meldungsarchiv

Meldungen aus den Jahren: 2024

Telepolis distanziert sich von früheren Texten

26. Februar 2024

Mehr als 20.000 Artikel betroffen / Online-Magazin verweist auf journalistische Grundsätze / Ex-Chefredakteur äußert Kritik

Hohe Ex-Militärs für Friedensverhandlungen

26. Februar 2024

Frühere Chefs von Bundeswehr und Marine weisen auf hohen „Blutzoll“ der Ukraine hin / General a. D. Harald Kujat kritisiert ukrainischen Präsidenten und USA

Bundestag debattiert über WHO-Pandemievertrag

23. Februar 2024

AfD fordert Ablehnung des geplanten Abkommens / Regierung und CDU/CSU befürworten Stärkung der Weltgesundheitsorganisation

72 Prozent der Ukrainer für Verhandlungen

23. Februar 2024

Umfragen: Große Mehrheit der ukrainischen Bevölkerung für diplomatische Einigung mit Russland / Zustimmung zu Selenskij nur noch bei 16 Prozent

Assange vorerst weiter in britischer Haft

22. Februar 2024

Gericht in London vertagt Entscheidung im Prozess um Auslieferung des Journalisten Julian Assange an die USA

Lafontaine kritisiert starke US-Orientierung

21. Februar 2024

Früherer SPD- und Linken-Vorsitzender fordert von Bundesregierung stärkeren Fokus auf deutsche Interessen

Ukraine: Jeder achte wehrfähige Mann Invalide

20. Februar 2024

Laut amtlichen ukrainischen Zahlen bereits 13 Prozent der Männer im wehrfähigen Alter schwerbehindert / Zahl seit Kriegsbeginn um über 300.000 Personen gestiegen / Gesundheitsminister: mehr als 100.000 Amputierte

EU-Gesetz für Digitale Dienste in Kraft

19. Februar 2024

Kritiker fürchten Zensur durch große Internet-Plattformen und EU-Kommission. Deutsches Gesetz zur Umsetzung wird derzeit beraten.

Krone-Schmalz fordert mehr Realismus

16. Februar 2024

Langjährige ARD-Moskau-Korrespondentin kritisiert fehlenden Wirklichkeitssinn westlicher Politiker bei Beurteilung des Ukraine-Konflikts

Kubicki: Demokratiefördergesetz ist „Gefahr für die Demokratie“

14. Februar 2024

Scharfe Kritik von Wolfgang Kubicki und weiteren FDP-Politikern an geplantem Gesetz / Bundesministerinnen von Grünen und SPD fordern rasche Verabschiedung

Awdijiwka kurz vor Eroberung durch Russland

13. Februar 2024

Russische Einheiten sind nur noch 200 Meter von der wichtigsten ukrainischen Nachschublinie in die Stadt entfernt.

Putin: Bundesregierung „extrem inkompetent“

12. Februar 2024

Ampel-Koalition handelt nach Worten des russischen Präsidenten gegen deutsche Interessen

Bauernproteste gegen Medienberichterstattung

12. Februar 2024

Landwirte und Mittelständler demonstrieren vor Medienhäusern in mehreren deutschen Städten

Konflikt um Grenzbefestigung verschärft sich

12. Februar 2024

USA: Republikanische Gouverneure unterstützen Texas / Senator Cruz: Biden „hat Texas den Krieg erklärt“